1. Beach - Wasserball - Turnier

Hallo Freunde,

hiermit möchten wir Euch informieren bzw. davon in Kenntnis setzten, das im nächsten Sommer - genauer im Juli nächsten Jahres und das genaue Datum muß noch mit den betreibern des Strandbades Grünau - in Berlin das 1. Beach - Wasserball - Turnier stattfinden wird und das wird ein Ereignis, was so schnell niemand vergessen wird bzw. es eventuell zu einer dauerhaften Veranstaltung in den Sommerkalender der Wasserballturniere aufgenommen wird.

Sport am Strand: Fun & Fitness zugleich

Im Liegestuhl Faulenzen war gestern: Bewegung ist angesagt. Denn mit Sport am Strand erholen Sie sich aktiv! Ballsportarten machen am Strand doppelt Spaß – und sind doppelt anstrengend. Beim Sport am Strand steht der Fun - Faktor an erster Stelle: Warmer Sand unter den Füßen, Sonne auf der Haut und ein traumhafter Seeblick vermitteln Urlaubsfeeling pur - aber der Sport am Strand ist auch knallhartes Training für den ganzen Körper, das Kraft, Koordination und Ausdauer gleichermaßen schult.

Sport am Strand: Welche Sportarten machen Spaß?

Eigentlich kann man so gut wie jede Ballsportart aus der Halle an den Strand verlegen: Volleyball, Handball oder Soccer und jetzt auch Wasserball funktionieren am Strand ebenso gut wie in der Halle. Da Sport am Strand deutlich anstrengender ist, weil im weichen Sand mehr Beinarbeit gefragt ist, werden die Regeln der Sportarten den äußeren Umständen angepasst. Dies betrifft beim Sport am Strand zum Beispiel die Anzahl der Spieler, die Spieldauer und die Spielfeldgröße. Also, wer nicht nur träge auf dem Handtuch liegen will, kann außerdem mit Spielen am Strand vollkommen zu verausgaben. Neben den Sportarten, die ursprünglich aus der Halle kommen, haben sich auch Strandsportarten entwickelt, die vom Wassersport inspiriert wurden. Viele Strandsportarten haben übrigens als Funsportarten angefangen, sind aber inzwischen zum ernstzunehmenden Wettkampfsport aufgestiegen. Beachvolleyball ist Vorreiter und gehört seit 1996 sogar zum Wettkampfprogramm der Olympischen Spiele.

Was, Wie, Wo?

Was ...........sagten wir ja schon, das 1. Beach - Wasserball - Turnier in Berlin und dazu auch noch nicht mal in einer Schwimmhalle, einem Freibad oder sonst wo, sondern direkt in der Natur an der Dahme, etwas ausserhalb von der Metropole Berlin, aber dennoch sehr gut uns schnell verkehrsgünstig zu erreichen!

Wie ............wird das Event bzw. das Turnier ablaufen, ganz einfach und und vollkommen sportlich bzw. gesellig! Anreisen werden aller voraussicht nach die Mannschaften, sofern diese nicht aus der unmittelbaren Umgebung der Stadt kommen, am Freitag ab 18:00 Uhr und es werden noch die Möglichkeiten der Unterbringung der hoffentlich so zahlreich teilnehmenden Mannschaften geprüft bzw. Absprachen mit dem Betreiber des Bades getroffen, denn wir haben ja noch genügend bzw. ausreichend Zeit. Geplant ist, das es am Samstagabend eine große Party im Strandbad geben wird, zu der nicht nur die teilnehmenden Mannschaften kommen werden, sondern auch Berlin feierwütiges Partyvolk. Bei dem ganzen Turnier soll Musik, Sommer, Sonne und Party bzw. der Spaß im Vordergrund stehen und der Sport mal nicht an erster Stelle. Für das leibliche Wohl aller Teilnehmer wird gesorgt sein, sowie in fester als auch in flüssiger Nahrung!

Wo........... auch der Ort steht schon fest und deshalb können wir mit der Planung beginnen, dank den Betreibern des Wald - und Strandbades Grünau können wir dieses doch unvergessliche Event an einem herrlichen sowie historischen Ort in unserer Stadt stattfinden lassen! Die Geschichte des Wald - und Strandbades Grünau beginnt bereits im Jahre 1908. Als erstes Berliner Familienbad läutete das Bad an der Dahme die Ära der Berliner Freibäder ein und ermöglichte somit sichere wie schöne nasskühle Badetage in den heißen Sommertagen. Während der Olympischen Sommerspiele 1936 konnten Badbesucher die weltbesten Ruderer wie Gustav Schäfer, Leslie Southwood und co. beobachten, die an der historischen Regattastrecke um die legendären Sportmedallien wetteiferten. Nach umfassender Modernisierung heißt das Wald - und Strandbad Grünau nun private wie geschäftliche Veranstaltungen auf seinem einzigartig historisch - wie modernem Areal willkommen. Schenken Sie Ihrem Event einen außergewöhnlichen Rahmen, das werden wir mit großer Sicherheit bzw. Wahrscheinlichkeit auch tun, und schreiben Sie Ihre eigene Geschichte im Wald- und Strandbad Grünau.

Mehr Informationen dazu....

wird es nach und nach geben bzw. werden wir hier auf unserer Seite und dem Menüpunkt 1. Beach - Wasserball - Turnier veröffentlichen, denn die Planungen sowie Gespräche mit den Betreibern des Bades laufen auf Hochtouren. Es müssen zudem noch viele Dinge berücksichtigt bzw. besorgt werden, damit dieses Event eine Fortsetzung findet. Eines können wir Euch auf jedenfakll jetzt schon einmal versprechen, das wird dermaßen abgefahren....... und wenn man einen bekannten Interpreten zitieren darf: "das wird unfuckingfassbargeil!"

Seit gespannt auf das was in den nächsten Wochen und Monaten kommt........

 

Das Unternehmen sorgt für die medizinische Hilfe bei dem Turnier

Als DJ für die musikalische Untermalung konnten wir den ehemaligen Fussballprofi von Hertha BSC, Christian Fährmann, gewinnen - er paßt genau ins Konzept!!!!!!

Unterstützung für unser Projekt 2. Wasserballbundesliga

Unser Verein hat bei der Suche nach der Finanzierung des Spielbetriebes der 2. Wasserball Liga Ost finanzielle Unterstützung gefunden und geht eine Partnerschaft mit der Firma AloeFex ein. Unser Verein wird das Unternehmen, welches Produkte für den Gesundheitsmarkt vertreibt und das mit einer Apothekenzulassung, durch Werbung und als Referenz für den Vertrieb unterstützen. Der Verein und das Unternehmen freuen sich auf die Zusammenarbeit.